Die Anmeldung für den Eignungstest am 23. Jänner 2018 läuft.

Sie finden hier in Kürze eine Liste der bereits angemeldeten Schülerinnen.

Bitte die fehlenden Schularztbestätigungen bis 19. Jänner an die Schule schicken/faxen/mailen.

 

 

 

 

Häufige Fragen zur Sportmittelschule
F: Wann ist der nächste Tag der Offenen Tür?
A: Am Freitag 10. Nov. 2017 von 14:00 - 18:00 Uhr
                                                                


F: Wie melde ich mein Kind in der SMS 22 an?
A: Mit dem Erhebungsblatt, der Schulnachricht und einer Kopie der Schulnachricht in der Anmeldewoche 19.2. - 23.2.2018  in der Direktion.
Voraussetzung: Positiver  Eignungstest am 23. 1. 2018.
                        
 

F: Was wird bei der Aufnahmsprüfung geprüft? Nur sportlich oder auch lernmäßig?
A: Nur SPORTLICHE Aufnahmsprüfung: Einfache Übungen in den Bereichen
KraftSchnelligkeit, Ausdauer,  Sprungkraft, Geschicklichkeit, Gleichgewicht
und ein kostenloser Gesundheitscheck durch einen Sportarzt.

F: Kann mein Kind die Übungen zur Aufnahmsprüfung auch vorher schon ausprobieren?
A: Ja, natürlich am Schnuppertag 29.Nov.2017 von 14.30 -16.00 Uhr im Turnsaal.
Bitte Turngewand mitnehmen.

 

F: Muss mein Kind einem Verein angehören, damit es aufgenommen wird?
A: Nein. Es ist aber kein Ausschließungsgrund.


F: Muss mein Kind ein sehr gutes Zeugnis haben um aufgenommen zu werden?
A: Nein, nicht unbedingt. Durch die vermehrte Stundenzahl (Bewegung und Sport) ist aber
eine gewisse schnelle geistige Aufnahmebereitschaft sicher von Vorteil.


F: Wie lange dauert in der SMS 22 der Unterricht?
A: Von Montag bis Freitag (Fünftagewoche);  je nach Stundenplan
von 8.00 - bis max. 17.05 Uhr; Freitag bis max. 15.25 Uhr.
 
F: Welche Gegenstände werden in der SMS 22 unterrichtet?
A: Sehen Sie dazu unsere Stundentafel

F: Wie komme ich in die SMS22?
A: Siehe unter: Standort

F: Wird mein Kind ganztägig betreut und was kostet es?
A: Täglich bieten wir Mittagessen und Freizeit sowie Lernstunde an.  
Die Wochentage können sie frei  wählen - je nach Bedarf ihres Kindes.
Die Betreuungstage werden monatlich verrechnet und per Erlagschein/Überweisung
oder Einziehungsauftrag bezahlt. Kosten pro Tag: 9,62 €. (Ermäßigung möglich).
Kostenlose Unverbindliche Übungen (Fußball, Geräteturnen, Flagfootball, Schwimmen,
Tischtennis ... etc. ) ergänzen dieses Angebot. Anmeldung zu Schulbeginn.

F: Gibt es Ermäßigungen für finanziell schwache Eltern oder Alleinerzieher?

A: Ja, nach Antrag bei der Servicestelle der MA 10. Die Formulare erhalten Sie beim Freizeitleiter.


F: Was kostet die Schule?
A: Ganztägige Betreuung € 9,62 pro Tag (Ermäßigungen möglich);
Schikurs bzw. Sportwochen ca. € 250 bis 350€ pro Jahr (Ermäßigungen möglich)
Eltern-Vereins-Beitrag . ca. € 28.-
ca. €50.- Klassenkonto für Eintritte, Ausflüge, Buskosten, Materialien pro Schuljahr.

F: Kann mein Kind nach der Sportmittelschule eine HTL oder HAK besuchen?
A: Bei entsprechenden Leistungen in  Deutsch, Englisch und Mathematik, ist ein Übertreten in eine AHS oder BHS  OHNE AUFNAHMSPRÜFUNG möglich.

F: Kann mein Kind auch in die SMS22 gehen wenn es im Zeugnis NUR EINSER hat?
A: Sicherlich, da unsere Devise heißt: „Nicht nur FÖRDERN, sondern auch FORDERN!“

F: Gibt es bei Ihnen auch Kooperationen?
A: Sowohl im pädagogischen (mit Volksschulen von Kaisermühlen, aber auch HTL,
HAK und BORG), als auch im sportlichen Bereich ( WAT - Kaisermühken, ENZO,
Vienna Capitals, WEV, VIKINGS .etc.)